Passgenaue Lösungen

für Organisationen, Teams und Führungskräfte

—  von und mit Irene Maria Kern

 

Sie möchten Ihre Organisation, Ihr Team oder sich selbst zukunftsfähig aufstellen, aus einer Krise heraus führen oder andere Veränderungs­maßnahmen umsetzen?

Sie stehen vor beruflichen Herausforderungen, die Sie mit Ihren gewohnten Mitteln nicht allein lösen können?

Sie wünschen sich zielorientierte Unterstützung im Zeit- und Selbst­management?

Mein Name ist Irene Maria Kern. Mit Struktur und Empathie unterstütze ich seit mehr als zwanzig Jahren Menschen dabei, beruflich schwierige Situationen zu meistern – vor allem in Arbeitsumgebungen mit steigender Komplexität und Dynamik.

Als Beraterin, Business Coachin und Trainerin bin ich darauf spezialisiert, Organisationen, Teams und Führungskräfte bei ihrer Neuausrichtung zu begleiten.

Mit Ihrer Expertise und meinen Kompetenzen finden wir gemeinsam die passgenaue Lösung für Ihre Herausforderung.

Changemanagement   •   Führungskräfte-Coaching   •   Teamentwicklung   •   Krisenintervention   •   Zeitmanagement

Vom Problem zur Lösung


Berufliche Herausforderungen

Organisationen, Teams und Führungs­kräfte sehen sich seit einigen Jahren zunehmend mit neuen Heraus­­forderungen konfrontiert. Diese entstehen vor allem durch die Digitalisierung, die Komplexität moderner Aufgaben und die steigende Dynamik in vielen Geschäfts­feldern, außerdem durch den Wegfall einfacher Arbeiten, ver­stetigten Kosten­­druck und die anhaltende Forderung nach Work-Life-Balance.

Daraus entsteht zum Beispiel:

  • Unzufriedenheit am Arbeitsplatz
  • Verunsicherung in Teams
  • Überforderung durch die Führungsrolle
  • Ineffizienz der Arbeitsabläufe
  • Stress bei der Aufgabenbewältigung
  • Unklarheit hinsichtlich eigener Ziele


Lösungen von Innen heraus

Um dauerhaft erfolgreiche und gesunde Arbeits­bedingungen zu gestalten und als Organisation, Team oder Führungs­kraft erfolgreich zu sein, sollten die von außen angestoßenen Ver­änder­ungen individuell und passgenau begleitet werden. Dazu gehören die Wahr­nehmung der Bedürf­nisse und das Erkennen der vorhandenen Ressourcen, damit eine Neu­ausrichtung gelingen kann.

Diese etablierten Methoden unterstützen dabei:

  • Entwicklung bedürfnisorientierter Strategien
  • Maßnahmen zur Teamentwicklung
  • Kompetenzausbau und Rollenklärung
  • zielorientierte Projektorganisation
  • Förderung von Resilienz-Strategien
  • Selbstreflexion und Zieldefinition

Die beste Zeit für den ersten Schritt in eine erfolgreiche und gesunde Zukunft ist jetzt.
Dabei begleite und berate ich Sie gerne verlässlich, kreativ und strukturiert.

„Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen,
sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein.“

Perikles – griechischer Staatsmann (500-429 v. Chr.)

Meine sechs Schritte zu Ihrer passgenauen Lösung

1.

Systemanalyse

Wir erheben den Status quo und seine Geschichte, z. B. durch teilstrukturierte Interviews und Vor-Ort-Termine.

für mehr
KLARHEIT

2.

Zieldefinition

Wir formulieren mit Hilfe gezielter Fragen Ihren gewünschten Zielzustand.

für mehr
ORIENTIERUNG

3.

Strategieentwicklung

Wir konzipieren eine Umsetzungsstrategie und erarbeiten machbare Veränderungsmaßnahmen.

für mehr
MOTIVATION

4.

Begleitung

Wir berücksichtigen die Bedürfnisse aller Beteiligten während der Umsetzung der Veränderungsmaßnahmen.

für mehr
SICHERHEIT

5.

Feinschliff

Wir nehmen gegebenenfalls noch Feinjustierungen vor und machen die Maßnahmen damit alltagstauglich.

für mehr
REALISIERBARKEIT

6.

Auswertung

Wir bewerten den gesamten Prozessverlauf, z.B. im persönlichen Gespräch oder mittels Fragebogen.

für mehr
NACHHALTIGKEIT

In einem ersten kostenfreien Gespräch klären wir telefonisch, welche dieser sechs Schritte für Sie sinnvoll sind.

zum Kontakt

Über mich

Was mich bewegt:

Mein Anliegen ist es, Menschen zu ermutigen, sich ihren aktuellen Herausforderungen zu stellen. Denn ich bin davon überzeugt, dass wir nur so die eigene Zukunft erfolgreich und gesund gestalten können.

Mein abwechslungsreicher Werdegang mit zwei mehr­monatigen Auslandsaufenthalten, meiner Ausbildung und Tätigkeit als Krankenschwester und dem erfolgreichen Studium der Ökotrophologie bis hin zu verantwortungsvollen Positionen in drei Unternehmensberatungen zeigt, dass ich in meinem bisherigen Leben selbst immer wieder neue Pers­pek­tiven kennengelernt und erfolgreich den Kurs geändert habe.

Meine Berufserfahrung

  • 3 Jahre freiberufliche Tätigkeit als Business Coachin und Business Trainerin sowie als Co-Trainerin bei:
    • Jörg Löhr Akademie – in der Ausbildung zum Personal- und Business-Coach
    • V.I.E.L Coaching und Training – in allen wesentlichen Ausbildungsformaten
  • 13 Jahre als Analystin, Teamleitung, Beraterin und Projektmanagerin in Unternehmensberatungen
  • 7 Jahre als Krankenschwester sowohl im stationären als auch ambulanten Pflegedienst

Weiterbildungen

  • Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse: Michael Krooss – Transaktionsanalyse Grundlagenkurs
  • Deutsches Ausbilderforum Focusing: Frank O. Lippmann – Basisausbildung in Focusing und Focusing Advanced I
  • Institut LernGesundheit GbR – Train-the-Trainer: „Stark im Stress“
  • V.I.E.L Coaching und Training – Zertifizierungen zum „Business Coach“ und zum „Business Trainer“
  • Deutscher Verband für Coaching und Training e.V. – Zertifizierung zum „Coach“

Ausgewählte Referenzprojekte

Krisenintervention für den Pflegedienst zur Stabilisierung des Leitungsteams in der Insolvenzphase

  • Situationsanalyse mittels teilstrukturierter Interviews des Leitungsteams
  • Konzeption und Durchführung von Workshops zu den Themen:
    Personalausfallquote und Möglichkeiten zu deren Reduktion, Optimale Abteilungsstruktur,
    Rollendefinition als Führungskraft in der Pflege, Kooperation mit ärztlichem Dienst

Bereich: Kommunales Klinikum mit zwei Standorten
Rolle: Beraterin und Business Trainerin

Management-Beratung und Erstellung eines Konzepts zur Optimierung der Abteilungsabläufe

  • Chefarzt-Coachings
  • Durchführung von interprofessionellen Abteilungsworkshops mit Fokus auf der Prozessgestaltung
  • Gesprächsmoderation zwischen Geschäftsführung und Abteilungsleitung

Bereich: Kommunales Schwerpunktkrankenhaus, Kardiologische Abteilung
Rolle: Beraterin und Business Coachin

Entwicklung eines Konzepts für die Supervision aller Lehrkräfte und des Leitungsteams mit Fokus auf Rollen im Team, Regeln der Zusammenarbeit und Verbesserung der Konfliktfähigkeit

  • Situationsanalyse durch Gespräche mit Schulleitung und dem Leitungsteam
  • Planung und Durchführung eines World Café zum Thema Leitgedanken als Kick-off-Veranstaltung für alle Lehrkräfte
  • Einführung und Begleitung der zweiwöchentlichen Team-Supervision

Bereich: private Bildungseinrichtung für sozialpädagogische und kaufmännische Berufe
Rolle: Business Trainerin

Entwicklung eines Konzeptes und Durchführung eines Trainings für amerikanische Studierende, die ein mehrwöchiges Berufspraktikum in Deutschland absolvieren

  • Wissensvermittlung von und Austausch über Erfahrungen mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden verschiedener Kulturen
  • Identifikation von Annahmen, die Menschen unterschiedlicher Herkunft übereinander haben
  • Transfer der Inhalte zum Ankommen in einem deutschen Praktikumsbetrieb und das Leben in einer deutschen Familie

Bereich: Gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts
Rolle: Interkulturelle Trainerin

Konzeption und Durchführung von Workshops sowie Coachings zur Teamentwicklung nach Ausscheiden der langjährigen Führungskraft und Überführung des Teams in die Selbstorganisation

  • Situationsanalyse mittels telefonischer Vorgespräche mit einzelnen Teammitgliedern
  • Konzeption und Durchführung von Workshops zu den Themen Teamentwicklung, Teamkultur, Rollendefinition als selbstverantwortliche Teammitglieder und Teamregeln
  • Coachings einzelner Teammitglieder

Bereich: Remote Team für Medizincontrolling-Projekte
Rolle: Business Coachin und Business Trainerin

Erarbeitung und Umsetzungsbegleitung eines Konzepts zur Definition der Unternehmensziele gemeinsam mit der Geschäftsführung bei massiven Veränderungen in der Projektlandschaft und einer damit einhergehenden Notwendigkeit zur Neuausrichtung des Teams

  • Projektmanagement und inhaltliche Erarbeitung der wesentlichen Bestandteile des neuen Unternehmenskonzeptes
  • Konzipierung von Workshops zur Erarbeitung des Unternehmensportfolios und des Personalkonzeptes
  • Erstellung und Umsetzungsbegleitung eines internen Einarbeitungs- und Ausbildungskonzeptes

Bereich: Geschäftsführung
Rolle: Projektmanagerin

Coaching-Prozess mit einer Teamleitung aus dem Verlagswesen als Maßnahme der Kompetenzerweiterung als Führungskraft

  • Umgang mit schwierigen Teamsituationen
  • Selbstwirksamkeit erhöhen
  • Abgrenzung lernen

Bereich: Buchverlag
Rolle: Business Coachin

Integration von inhaltlichen Schwerpunkten in das Rahmenprogramm eines jährlichen Führungskräftetreffens

  • Durchführung eines World Café zu den Führungsleitlinien des Unternehmens
  • Workshop-Begleitung zur Einführung in die Coaching-Grundlagen als kollegiale Methode der Problemlösung

Bereich: Global agierendes Unternehmen der Lebensmittelanalytik
Rolle: Business Trainerin und Co-Moderatorin im Tandem mit Kooperationspartner

Meine Netzwerke und Zertifikate

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. Ich freue mich, Sie bald persönlich kennenzulernen.

Coaching-Raum mit Hafenblick:

Irene Maria Kern
West Gate Office Center
Kieler Straße 103
22769 Hamburg

„Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“

Laotse – chinesischer Philosoph (6. Jh. v. Chr.)